#FEARNOTHING
ideal für Club- und Turnierspieler, die möglichst viel Power wollen und aggressiv und adrenalingetrieben spielen
PURE DRIVE: EIN DESIGN, DAS SCHLAGHÄRTE UND SPIELGEFÜHL KOMBINIERT
Der Pure Drive wird liebevoll als der „blaue“ Schläger bezeichnet, und die Spieler, die ihn verwenden, sind auf den ersten Blick als Angehörige einer eingeschworenen Gemeinschaft zu erkennen. Mit seinem stahlblauen Rahmen knüpft der neue Pure Drive an diese stolze Tradition an, gibt den Spielern im Turnier das entsprechende Selbstvertrauen und sendet ein unmissverständliches Signal an ihre Kontrahenten. Garbiñe Muguruza (SPA), Fabio Fognini (ITA) und Mikael Ymer (SWE) gehören zu den ersten Spielern im Team Babolat, die den neuen Pure Drive verwenden.
HIGHLIGHTS
  • Mehr Schlagkraft bei jedem Ball
  • Flexibilität für Spinschläge
  • Präzises Spielgefühl bei jedem Schlag
Pure Drive
TecHnologY
Mit seiner Kombination aus Powerpotential und Flexibilität eignet er sich perfekt für alle, die gerne Risiken eingehen und den Spielverlauf diktieren. Mit dieser neuen Generation des kultverdächtigen Pure Drive bietet Babolat anspruchsvollen Club – und Turnierspielern jetzt noch mehr Power bei jedem Schlag. Dank einer einzigartigen Vibrationsdämpfung konnten zugleich Spielgefühl und Ballkontrolle weiter optimiert werden. Hier kommen gleich zwei entscheidende Innovationen von Babolat ins Spiel: FSI Power und Cortex Pure Feel.
  • Cortex Pure Feel

    verbesserte Vibrationsdämpfung durch Integration eines neuartigen Werkstoffs, der für einen unglaublichen Sound und ein präziseres Spielgefühl sorgt. Die neue Technologie wurde in Zusammenarbeit mit dem innovativen französischen Luftfahrtunternehmen SMAC entwickelt. Zur Entwicklung des neuen „Cortex Pure Feel“-Systems integrierte Babolat die in der Luftfahrtindustrie verwendete SMACWRAP® Technologie (dünnes viskoelastisches Gummi) in den Graphitrahmen des neuen Pure Drive. Damit werden Vibrationsdämpfung und Ballkontrolle auf innovative Weise kombiniert.
  • FSI Power

    Neues Saitenbild und neue rautenförmige Ösen zur Ausdehnung des Sweetspots über die gesamte Breite des Schlägers für mehr Schlaghärte auch bei nicht mittig getroffenen Bällen.
  • GT Technology

    Schlägerkopf aus hochdichtem carbonfaserverstärktem Verbundwerkstoff für ausgezeichnete Schlaghärte und Ballkontrolle.
  • Elliptic Beam

    Hohe Belastbarkeit durch elliptisch geformten Rahmen zur Optimierung der Schlaghärte.
Pure Drive
HOLE DIR DIE PASSENDE TASCHE DAZU!