Beratung Tennisschuhe

Erfasse die individuelle Länge Deines Fußes

Sizeguide

Nimm Dir ein weißes Blatt Papier (DIN A4) und lege es auf eine glatte, druckstabile Unterlage am Fußboden. Stelle Deinen rechten Fuß (bzw. Deinen stärkeren, längeren Fuß) diagonal auf das Blatt Papier, so dass er an keiner Stelle über den Rand des Blattes hinaussteht.

Mit einem möglichst dünnen Stift oder Kugelschreiber, den du senkrecht an der Ferse deines Fußes ansetzt, kannst du jetzt den gesamten Fuß umfahren, bis du wieder am Startpunkt ankommst (s. Bild). Es würde aber auch ausreichen, wenn Du nur die längste Stelle Deines Fußes markierst.

Ermittle die Länge Deiner Füße

Sizeguide

Als Nächstes musst Du die auf dem Blatt erfassten Umrisse Deines stärkeren/längeren Fußes ausmessen. Dazu ermittelst du mit einem Lineal oder Maßband die Abstände zwischen den beiden Punkten, die am weitesten voneinander entfernt sind in cm (siehe Abbildung – senkrechte Linie!).

Wichtig: Dann rechnest Du 1 Zentimeter (cm) dazu und hast Deine exakte Tennisschuhgröße in cm ermittelt!

Beispiel: Deine Messung hat einen Abstand von 27 cm ergeben. Wenn Du nun 1 cm dazu rechnest ist Deine Schuhgröße in Zentimeter 28!

Wir haben die Schuhgrößen aller Marken (Asics, Nike, adidas etc.) in Zentimetern für Dich ermittelt und Du kannst nun völlig unabhängig von den Größenangaben der Hersteller Deinen passenden Schuh (seiner Länge nach) aussuchen.