Tennis-point macht den Tennissport nachhaltiger
Tennis-Point recycelt gebrauchte Tennisbälle
Das Problem
In Deutschland werden jährlich 12 Millionen Tennisbälle gespielt
Unsere Mission
Das sammeln der Bälle flächendeckend ermöglichen
Unsere Vision
Den Tennissport nachhaltiger machen
Mehr Infos
Mehr Infos
Mehr Infos
Zu den Boxen
Über 12 Millionen Tennisbälle werden jährlich in Deutschland gespielt und landen nach deren Nutzung meistens im Hausmüll oder werden im schlimmsten Fall in den umliegenden Wäldern und Feldern der Tennisplätze „entsorgt“.

Genau hier wollen wir ansetzen und brauchen Deine Unterstützung! Spiel Tennis, hab Spaß und werfe die nicht mehr spielbaren Bälle in unsere Recycling-Box.

Unser Netzwerk, unsere Logistik und Expertise setzen wir ein, um die gebrauchten Bälle einer nachhaltigen Wiederverwertung mit Hilfe der Recycling-Box zuzuführen. 
Bestellt ein Paket unserer "Tennis-Point Recycling Boxen".
Paket 1 - 5 Boxen - 19,95 Euro*
Paket 2 - 10 Boxen - 34,95 Euro*.
*inkl. kostenlosem Rückversand
Die vollen Boxen an Tennis-Point zurück schicken. Das Retourenlabel ist bereits angebracht - nur zukleben und zur Post bringen.
Eure Sammelleidenschaft steigern wir gerne auf unsere Kosten!
In eine Box passen knapp 300 gebrauchte Tennisbälle. Die Boxen sichtbar und trocken aufstellen. Alle auf das Projekt aufmerksam machen - schon sind die Boxen voll.
Zu den Boxen
Wir lagern die gebrauchten Tennisbälle bei uns.
Das daraus entstandene Gummi wird innerhalb des Tennis Ökosystems wiederverwendet wie z.B. in Tennisplätzen.
Die Tennisbälle werden recycelt.
Für einen nachhaltigen Sport dürfen wir keine Kosten und Mühen scheuen.

Sammelboxen in zwei Paketgrößen