Es ist so weit! Black Weekend ist endlich da! Jetzt über 1500 Artikel in den Deals.Bis zu -75% sparen!
Tennisbekleidung (7 Artikel)
Sale -67%
Sofort verfügbare Größen:
Sale -22%
Sofort verfügbare Größen:
Sofort verfügbare Größen:
Sofort verfügbare Größen:
Sofort verfügbare Größen:
Sofort verfügbare Größen:
Sale -20%
Sofort verfügbare Größen:
Tennissaiten (2 Artikel)
-35%
Luxilon
Monofil
23,00 € 14,95 €

Weitere Varianten

Sofort verfügbare Größen:
Babolat
Naturdarm
44,95 € 41,95 €
Sofort verfügbare Größen:
Tennisschuhe (2 Artikel)
Sale -23%
Sofort verfügbare Größen:
Sale -27%
Sofort verfügbare Größen:
Tennisschläger (1 Artikel)
-35%
HEAD
Turnierschläger
270,00 € 174,95 €
Sofort verfügbare Größen:
Griffbänder (1 Artikel)
-38%

Weitere Varianten

Tennistaschen (3 Artikel)
Exklusiv
HEAD
79,95 € 64,95 €
Exklusiv bei Tennis-Point
Exklusiv bei Tennis-Point

Marin Cilic: Seit vielen Jahren Weltspitze 

Der kroatische Tennisspieler Marin Cilic, von seinen Fans auch oft nur „Chila“ genannt, gehört zu den erfahrensten Athleten auf der ATP-Tour. Denn Cilic ist bereits seit vielen Jahren als professioneller Tennisspieler unterwegs und konnte schon einige große Erfolge einheimsen, darunter beispielsweise die US Open im Jahr 2014. In der Weltrangliste hat er einen festen Platz unter den besten 20 Spielern der Welt. Die konstanten Leistungen sind auch darauf zurückzuführen, dass sich Cilic auf jedem Belag wohlfühlt – und nebenbei in hochwertiger Tennisbekleidung auftritt.

Als Junior kaum zu stoppen: Die ersten Erfolge von Cilic 

Bereits als Junior konnte Marin Cilic im Jahr 2005 die French Open gewinnen und führte die Weltrangliste der besten Nachwuchsathleten an. Noch im selben Jahr debütierte Cilic bei den ganz Großen. Im August 2008 gewann er sein erstes ATP-Turnier in New Haven. Bei den Grand-Slam-Turnieren lief es dagegen durchwachsen. So erreichte er beispielsweise bei seinem Einstand bei den US Open die dritte Runde, verlor jedoch gegen Novak Djokovic.

Kurze Zeit später dann der Durchbruch: Bei den Australian Open erreichte der Kroate das Halbfinale, wo er gegen Andy Murray das Nachsehen hatte. Und schon beim nachfolgenden Turnier in Zagreb, bei dem er als Titelverteidiger antrat, durfte Cilic erneut jubeln. Damit feierte er seinen zweiten Titel innerhalb von nur zwei Monaten. Für ein Kuriosum sorgte Cilic dann im Jahr 2012: In Wimbledon- gewann er das viertlängste Match in der Turnier-Geschichte gegen den US-Amerikaner Sam Querrey.

Der Sprung in den Tennis-Olymp: Cilic gewinnt 2014 die US Open 

Das Jahr 2013 begann für Cilic mit einem großen Dämpfer: Im Rahmen der BMW Open wurde er bei einer Dopingprobe positiv getestet. Da jedoch keine leistungssteigernde Absicht vorlag, betrug die Sperre anfangs neun Monate. Der Internationale Sportgerichtshof reduzierte die Sperre dann sogar auf lediglich vier Monate.

Die Pause sorgte für keinerlei Leistungseinbruch. So erreichte Cilic 2014 bei den US Open erstmals das Finale eines Grand-Slam-Turniers. Auf dem Weg dorthin besiegte er unter anderem im Halbfinale Roger Federer. Mit genug Selbstvertrauen im Rücken stellte er sich im Finale dem an Position zehn gesetzten Japaner Kei Nishikori. Diesem ließ Cilic nicht den Hauch einer Chance – der erste Grand-Slam-Erfolg der Karriere war der verdiente Lohn.

Im darauffolgenden Jahr erreichte der Titelverteidiger immerhin das Halbfinale von New York, die restliche Saison verlief aber eher durchwachsen. Nur einen Turniersieg konnte Cilic bejubeln. Im Juli 2017 erreichte Cilic in Wimbledon sein zweites Grand-Slam-Finale im Einzel. Der an Position sieben gesetzte Kroate musste sich im Finale aber Roger Federer klar in drei Sätzen geschlagen geben. Und auch sein erstes Finale bei den Australian Open im Jahr 2018 ging gegen Roger Federer verloren, trotz fünf spannender Sätze.

Tennismode von Marin Cilic online bestellen 

Marin Cilic zählt nicht zuletzt dank seines Grand-Slam-Triumphes zu den ganz Großen der Szene. Das wissen natürlich auch die Sportartikelhersteller und Sponsoren. Cilic setzt voll und ganz auf die Erfahrung von HEAD. So spielt er nicht nur mit einem Tennisschläger von HEAD, sondern setzt auch auf Tennisschuhe von HEAD. Im Online-Shop von Tennis-Point kannst du die komplette Ausstattung des kroatischen Tennisidols selbst entdecken und dich von Kopf bis Fuß einkleiden.