Fila
59,99 € 54,95 €
Sofort verfügbare Größen:
Babolat
45,00 € 39,95 €
Sofort verfügbare Größen:
Lacoste
90,00 € 74,95 €
Sofort verfügbare Größen:
HEAD
70,00 € 62,95 €
Sofort verfügbare Größen:
Neu
HEAD
70,00 € 62,95 €
Sofort verfügbare Größen:
Sale -46%
Under Armour
49,99 € 26,95 €
Sofort verfügbare Größen:
Bullpadel
49,95 € 44,95 €
Sofort verfügbare Größen:
Neu
Diadora
35,00 € 29,95 €
Sofort verfügbare Größen:
Neu
Limited Sports
59,99 € 51,95 €
Sofort verfügbare Größen:
Neu
Nike
44,99 € 39,95 €
Sofort verfügbare Größen:
Nike
27,99 € 21,95 €
Sofort verfügbare Größen:
Mizuno
50,00 € 44,95 €
Sofort verfügbare Größen:
Neu
Diadora
35,00 € 31,95 €
Sofort verfügbare Größen:
Neu
Limited Sports
59,99 € 51,95 €
Sofort verfügbare Größen:
-26%
Nike
49,99 € 36,95 €
Sofort verfügbare Größen:

Trainingshosen: Sportive Alleskönner mit Wohlfühleffekt


Gerade im Frühjahr, im Herbst und im Winter sind Trainingshosen eine absolutes Must für deine Tennis-Garderobe. Nicht nur für den Weg zum Tennis, auch fürs eigentliche Training brauchst du unter 15 Grad Celsius zumindest beim Aufwärmen eine lange Hose, die deine Beinmuskulatur vor Kälte schützt. Die Trainingshosen in unserem Shop erfüllen diesen Zweck ohne Abstriche und sind in der Regel geschnitten wie Jogginghosen. Wenn du deine Lieblings-Sporthose gefunden hast, wirst du sie garantiert auch für andere Sportarten oder Freizeitaktivitäten immer gerne aus dem Schrank holen.

Wir führen ausschließlich Trainingshosen der führenden Tennismarken. Neben einem angenehmen Tragegefühl solltest du beim Kauf auf die Taschen achten. Denn von deinen Tennis-Shorts bist du ja gewöhnt daran, die Bälle in die seitliche Tasche zu stecken, um immer für den nächsten Ballwechsel oder den zweiten Aufschlag gerüstet zu sein.

Trainingshosen

Enge Schnitte liegen bei Trainingshosen im Trend

Wenn du deine Trainingshose regelmäßig in der kühlen Halle anziehst, solltest du ein Modell wählen, das zwar komfortabel ist, aber dennoch recht eng geschnitten ist. Denn wenn die Trainingshose zu weit und/oder zu lang ist, behindert dies dich bei schnellen Sprints, die du ja beim Tennis ständig einlegen musst.

Darüber hinaus sollte das Material nicht zu warm ausfallen, sonst bist du bei hoher Aktivität schnell überhitzt. Auf jeden Fall solltest du auch darauf achten, dass unter deine Trainingshose noch eine deiner Tennisshorts passt, ohne dass du dich eingeengt fühlst. Denn in der Regel streifst du die lange Hose nach dem Warmspielen auf dem Platz ab und spielst dann in Shorts weiter.

Außerdem solltest du dir überlegen, welche Bundform dir am Knöchel am liebsten ist. Enge Bündchen sorgen dafür, dass die Hose beim Laufen nicht um die Fußgelenke schlackert. Allerdings musst du bei sehr engen Bündchen die Schuhe ausziehen, um die lange Hose nach dem Aufwärmen auszuziehen.

Auswahlkriterien für Trainingshosen

  • Die Hose sollte über eine Tennis-Short passen
  • Das Material nicht zu warm wählen
  • Enge oder weite Bündchen? Eine Frage deiner Vorlieben
  • Auf seitliche Einschubtaschen achten, in die Tennisbälle passen

Nun wünschen wir dir viel Spaß bei der Auswahl deiner Lieblings-Trainingshose.